2 Monate alt
2

Monate alt

Gehen Sie zum Monat/Zeitabschnitt:
0 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 31 32 Kleinkind Vorschulkind

In diesem Monat wird Ihr Baby lächeln bzw. lachen und viele verschiedene Sorten Laute machen. Sprechen Sie mit Ihrem Baby und regen Sie es an, weiterhin Laute zu machen. Wenn Sie Ihr Baby auf seinen Bauch legen, kann es seinen Kopf und seine Brust hochheben. Geben Sie Ihrem Baby allerlei Sorten Spielzeug, das verschiedene Geräusche macht, verschiedene Texturen hat und eventuell aufleuchtet. Diese werden alle dazu betragen, um sein Sinnesvermögen zu entwickeln.

Die meisten Babys werden irgendwann spucken, weil sie zu viel gegessen haben, oder weil ihr Verdauungskanal sich noch nicht gut genug entwickelt hat. Das kommt sehr oft vor. Daher brauchen Sie sich normalerweise keine Sorgen deswegen zu machen. Solange Ihr Kind gut wächst und es beim Spucken keine Laute macht, als ob es erstickt, ist wahrscheinlich alles in Ordnung. Wahrscheinlich wird es immer weniger unter diesem Problem leiden, je älter es wird.

Bald wird Ihr Baby sich umdrehen, also wird es Zeit, an Sicherheit zu denken! Achten Sie darauf, dass Sie Ihr Baby nicht ohne Aufsicht auf Kommoden, Bänken, Tischen und anderen Oberflächen liegen lassen. Sie wissen nämlich nicht, wann es sich entschließen wird, sich zum ersten Mal umzudrehen.

Bis Ihr Baby vier bis sechs Monate alt ist, ist es nicht notwendig, seine Nahrung mit Wasser, Saft oder fester Nahrung zu ergänzen. Sie können ihm aber Wasser geben, wenn es bei warmem Wetter viel Durst hat, aber besser kein Leitungswasser. Manche Eltern sind geneigt, feste Nahrung in das Babyfläschchen zu tun, um es länger schlafen zu lassen - Sie sollten dies besser nicht tun. Babys bekommen alle Nährstoffe, die sie brauchen, von der Brust- oder Flaschennahrung. Ihr Baby hat sich wahrscheinlich an ein etwas regelmäßigeres Ernährungsmuster angewöhnt. Die meisten Babys trinken alle drei bis vier Stunden ungefähr 150-180 ml Brust- oder Flaschennahrung. Sie sollten Ihr Baby sein Fläschchen nicht in seiner Wiege geben, sondern es immer selbst halten beim Füttern.

Weil alle Babys unterschiedlich von der Art her sind, müssen Sie sich klarmachen, dass manche Babys lebhafter sind als andere. Obwohl manche Babys die meiste Zeit ruhig, gelassen und zufrieden sind, sind andere das nicht. Manche Babys werden schnell lebhaft, regen sich leicht auf und brauchen mehr Aufmerksamkeit. Wenn Sie einen Schnuller oder Beißring geben, sollten Sie Ihr Baby diesen Gegenstand nicht zu lange behalten lassen. Versuchen Sie, ihn Ihrem Baby nur zu geben, wenn es getröstet werden muss, und nicht, wenn es ruhig ist. Hängen Sie nie den Schnuller oder Beißring um seinen Hals, damit es nicht gewürgt wird.

Ihr Baby wird von Ihnen und von seiner Umgebung lernen. Sorgen Sie dafür, dass Ihr Baby sich sicher und geliebt fühlt, indem Sie schnell auf seine Bedürfnisse reagieren. Dadurch lernt Ihr Kind, Ihnen zu vertrauen. Schreien Sie Ihr Baby nie an, schlagen Sie es nie und schütteln Sie es nie - auch nicht, wenn Sie sich frustriert oder geärgert fühlen. Wenn Sie das tun, können Sie das Vertrauen, was Ihr Kind zu Ihnen hat, vermindern und ihm sogar ernsthaften Schaden zufügen.

Ihr Baby wird inzwischen seine ersten Impfungen bekommen haben. Es ist sehr wichtig, dass Sie Ihr Kind gegen ernste Krankheiten impfen lassen. Es ist nicht nur wichtig für die Gesundheit Ihres Kindes, sondern es ist auch bedeutsam für das Wohlergehen der Allgemeinheit. Impfungen bringen zwar einige Risiken und Nebenwirkungen mit sich, aber diese sind viel weniger schwer als die tatsächlichen Krankheiten.

Baby's Entwicklung

Zeigen Sie mehr Entwicklung:
Physisch (was Ihr Kind körperlich kann)
Kognitiv (was es sehen, sagen & behalten kann)
Emotional (was es toll oder langweilig findet)
Geeignete Spielsachen (lehrsam und schön für dieses Lebensalter)

Verbergen Sie Entwicklung

Reaktionen bei Monate 2




Reaktion anzeigen


Werden Sie Mitglied, um auch reagieren zu können!



Berichte 1-8 von Monate 2
Zeigen Sie die letzte Reaktionen an von allen Monaten




engeliges - Dienstag, 12 Mar
hallo boma, tut mir Leid das dein kleiner krank ist und ich hoffe er wird schnell wieder gesund. kann nicht viel schreiben bin immer in Aktion. GLG und viel Kraft

boma13 - Samstag, 9 Mar
Alle beschaftigt...?
Mein Mann ist am Arbeiten und ich hab beide Kinder ab ins bett, und Haus wieder sauber gemacht, so entlich mall richtig zeit fur BB, haha.
Heute noch mit N. beim KA gewesen, er husst richtig im Moment. Ein getrank mit bekommen... Mal kucken wie schnell diese functioniert!


boma13 - Donnerstag, 7 Mar
Gleich nach U3. Sehr neugierig wie schwer und gross er schon ist!
Wir haben Soor... N geht es schon besser, aber mit mir geht es noch nicht so gut mit Stillen. Vielleicht hat der Arzt noch ideeen daruber. Es stillen hat so gut geklappt und jetzt (wieder, mit unsere Tochter auch) haben wir diesen Hefepilz...
Aber es wird bestimmt besser. N schlaft jetzt wieder 7 Studen durch nachts. Hat der letzten Tagen nur 3 Stunden geslafen wegen der Pilz...
Dauert jetzt auch nicht so lange mehr, und dan muss ich wieder Arbeiten (Holland). Total kein bock drauf! Nach der Osterferien fangt N schon in Kita an mit sein Eingewohnung...
Aber das ist nicht anders in Holland. Glucklicherweis hab ich noch Arbeit. Geht in Holland gar nicht gut mit der economie.

So, ich tu die kleine mal in die Badewanne und dan fahren wir ab zum KA... Heute mittag Krabbelgruppe mit unsere Tochter. N. geht mit, sie haben ihn noch nicht gesehen. Nachtste Wochenende haben wir ein Saal gemietet und geben ein grosses fest um der Geburt von N zu feieren. So deswegen haben wir zu Hause nicht so viel Besuch gehat... (das war auch so geplannt). Haben wir zu Hause Ruhe gehat und davon voll genossen!

Schone Tag alle und hoffentlich geht es euch auch alle gut.


lasamise - Sonntag, 3 Mar
ja die zeit vergeht wie im flug, mit drei kindern noch mehr wie mit einem. die mausi ist schon sooo gewachsen. hab gestern die ertsen kleider aussortiert die zu klein sind
jetzt hat sie schon fast 5 kilo, die arme werden schon schwer


engeliges - Freitag, 1 Mar
>msn - du hast ja so Recht >boma - schön von Dir zu hören (lesen )
Freu mich, wenn es Euch allen gut geht


boma13 - Donnerstag, 28 Feb

Dann soll Ich mir auch noch mal melden nha...
Hier auch ganzen Tag beschaftigt. Aber uns geht es wirklich gut!
Grusse an euch alle, wir gehen gleich noch eben spazieren, gerade zuruck von spazieren mit den Hunde und jetzt mit Man und Kinder spazieren!


engeliges - Mittwoch, 27 Feb
So, nun ist es schon zwei Monate her, die Zeit vergeht so schnell und ich freue mich über jeden Augenblick mit Dir mein kleiner Engel.

engeliges - Freitag, 22 Feb
Noch 6 Tage, dann sind wir hier



Mehr Monaten:

Gehen Sie zum Monat/Zeitabschnitt:
0 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 31 32 Kleinkind Vorschulkind

Mehr Reaktionen:

Zeigen Sie die letzte Reaktionen an von allen Monaten

Mitglieder

Kostenlos Ihre eigenen Seiten mit Fotobuch auf der Website aktualisieren? Werde jetzt Mitglied

Name: Pass:

Kinder im Monat 2:


    Die Geburtstage von Kindern, die jetzt 2 Monate alt sind von Samstag 22. April 2017 bis einschließlich Sonntag 21. Mai 2017. Sie sehen hier nur die Mitglieder, die sich in den vergangenen 14 Tagen eingeloggt haben.


    Die Information auf dieser Website ist nur für Unterhaltungszwecke geeignet. Benutzen Sie diese Information nicht, um medizinische Probleme zu behandeln oder festzustellen. Gehen Sie zur Beratung zu Ihrem Hausarzt oder Facharzt.

    für Rosie Babybytes ©MMXI | Impressum | Datenschutz | Gebrauchsvorschriften